top of page

Eine Challenge die Berge versetzte!


Patrick 2016-2018

Horst ist ein langjähriger und treuer HyperActive. Seit 2016 haben wir die Ehre ihn bei seinen Gesundheitlichen zielen unterschützen zu dürfen und das war auch sein größtes Anliegen damals bei unserem ersten Treffen.


Er war auf der Suche nach einem Begleiter währenden seines Veränderungsprozesses. Wir haben diese Rolle mit allen ihren Facetten erfolgreich erfüllt.

Testimonial 1 Patrick

Doch auch sein Start war wie jeder andere unserer Kunden mit Stolpersteinen belegt. Vor allem seine körperlichen Beschwerden im Bereich der persönlichen Fitness waren zahlreich. Er konnte nicht am Rücken schlafen, weil er da permanente Rückenbeschwerden hatte, beim Gehen hatte er oft Schmerzen in den Zehen und Knie. Außerdem sollte man wissen ab Kleidergröße 56 ist ein Übergrößenzuschuss fällig.


Als er zu uns kam hatte er bei einer Körpergröße von 178cm 105kg. Er war deutlich zu schwer. Doch er wollte zu der optischen allerdings auch eine gesundheitliche Veränderung bewirken. Mit rund zwei Mal pro Woche Training und ebenfalls ein klarer Fahrplan für seine Ernährung, da diese das größte Verbesserungspotential aufwies.

Doch nach eineinhalb Jahren gemeinsamer Arbeit war er einfach noch nicht zufrieden mit sich selbst und seinen Ergebnissen.


Es musste eine Challenge her!

Er zahlte uns einen vordefinierten Betrag und wir vereinbarten ein Zielgewicht bis Ende des Jahres 2019. Sollte er es nicht erreichen würde das Geld uns gehören. Erreicht er es aber so bekäme er es wieder zurück.

Diese Challenge hat echt Berge bei ihm versetzt!


Seine Selbstdisziplin steigerte sich enorm. Denn er setzte konsequent alle Tipps die wir ihm gaben um und fand eine für sich umsetzbare Routine.

Testimonial 3 Patrick

Er ist mittlerweile sehr froh über seine Ergebnisse aber betont selbst, es ist noch lange nicht das was er sich wünscht und möchte weiter sein Ziel verfolgen.

Testimonial 4 Patrick

Hier die exakten Ergebnisse:

Ergebnisse Patrick

An Hand der Erfolgsgeschichte von Horst erkennt man klar und deutlich das sich eine Umstellung nicht nur auf das Gewicht auswirkt, sondern auch auf das Wohlbefinden und den beruflichen Erfolg. Es kommt zu einer positiven Kettenreaktion, die solange anhalten wird, solange man dem Pfad folgt.


Ab Ende des Tages benötigt man jedoch eine Challenge die einen Antreibt auch dann weiterzumachen, wenn es schwer ist!

517 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page